Sie sind hier

Startseite

Wer nicht wählt, stärkt die Falschen!

Oberbürgermeisterwahl in Duisburg

Am kommenden Sonntag, den 17.06., stellen sich 13 Kandidaten den Duisburgern zur Wahl um der neue Oberbürgermeister zu werden. Neben verschiedenen Kandidaten der etablierten Partien gibt es auch noch einige “parteilose“ Bewerber.

Der Oberbürgermeister ist der Chef der Stadtverwaltung und arbeitet im Rathaus, wo er gemeinsam mit seinen Mitarbeitern die Verwaltungsgeschäfte führt und gemeinsam mit dem Rat der Stadt Duisburg wichtige Entscheidungen trifft. Er wird von den Bürgern für 6 Jahre gewählt und hat die Aufgabe, ihre Interessen zu vertreten.

Sollte am kommenden Sonntag kein Bewerber die Hälfte der abgegebenen Stimmen erhalten, gibt es am 01.07. eine Stichwahl zwischen den beiden Kandidaten, die am ersten Wahltag die meisten Stimmen für sich gewinnen konnten.

Ihr habt die Wahl, geht wählen!

Öffnungszeiten

 
Öffnungszeiten
Montags:geschlossen

Dienstags:

10.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Mittwochs:

12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Donnerstags:

15.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Freitags:

15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Kontakt

BDKJ Duisburg

Goldstr. 18
47051 Duisburg

Telefon
0203 . 44 010 44

E-Mail
info@bdkj-duisburg.de

 
www.facebook.com/bdkj.duisburg

Unsere Mitgliedsverbände

 

 

 

 

 

 

KDStV Elbmark